Unsere Arbeitsweise

Sie haben eine Idee für ein Schmuckstück, das sie schon immer haben wollten oder haben alten Schmuck, aus dem Sie etwas Neues fertigen lassen möchten?

 

Anhand von bestehenden Modellen, Fotos oder Skizzen tasten wir uns gemeinsam an Ihren individuellen Entwurf heran. Wir erstellen zeitnah ein Angebot auf Basis Ihrer Anforderungen.

Dabei können wir auch Ihr Altgold berücksichtigen und dementsprechend mit dem Angebotspreis verrechnen.

Nach einer ersten Anzahlung starten wir den Erarbeitungsprozess und entwickeln das Schmuckstück.

Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit Ringe anhand eines Modells zu bemustern, damit Sie ihn zur Probe tragen können. Besonders bei Eheringen kann so die optimale Passform gewährleistet werden. Die Kosten für das Modell werden mit dem Auftrag verrechnet.

 

An einem zweiten Termin in unserer Werkstatt zeigen wir Ihnen den aktuellen Entwicklungsstand Ihres Schmuckstücks und besprechen das weitere Vorgehen. Nachdem wir die konkreten Anforderungen, wie Größe, Passform, Materialien (Edelmetall oder Edelsteine) nochmals abgeklärt und geprüft haben, wird das Schmuckstück von uns finalisiert. Das kann z. B. das Zusammenfügen von einzelnen Teilen sein oder das Fassen des Steins oder der Steine.

 

Nach Fertigstellung Ihres Schmuckstücks informieren wir Sie umgehend telefonisch oder per Email – je nachdem was sie lieber haben. Bei Abholung begleichen Sie dann den Restbetrag des Angebotspreises.

 

Alle Schmuckstücke werden nach Ihren Angaben und Wünschen angefertigt und sind daher Unikate!


Bezahlung mit und Recycling von Altgold, Edelsteinen oder Perlen

Schmuck, den sie nicht mehr tragen – ob Erbstücke oder aus der Mode gekommene Schmuckstücke –

arbeiten wir für sie zu einem neuen Schmuckstück um. 

  • Verarbeitung von Altgold zu einem neuen Schmuckstück 
  • Reinigung und Polierung von bestehenden Edelsteinen und Perlen
  • Verrechnung bei Neuanfertigungen und Neukauf

Sie können mit Ihrem Altgold Ihren neuen Schmuck bezahlen.

Auch Ihre UhrenEdelsteine oder Perlen berücksichtigen wir gerne bei der Bezahlung Ihres neuen Schmucks und geben Ihnen gegebenenfalls eine zusätzliche Akontozahlung.

 

Beispiel:

Ihr Altgold oder Schmuck hat einen Wert von            1000.- €

Ihr neues Schmuckstück hat einen Wert von                780.- €

Sie erhalten eine Akontozahlung von                             220.- €

 

Schätzung Ihres Schmucks:

Senden Sie uns gerne ein Foto zu und Sie erhalten eine 1. grobe Einschätzung über den Wert Ihres Schmucks. Für eine seriöse Wertermittlung muss der Schmuck vorgelegt werden.